+49 7442 2434 info@hauser-reisen.de
Büro Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-12:30 Uhr
Bustouristik Flugreisen Kreuzfahrten
+49 7442 2434 info@hauser-reisen.de
Büro Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-12:30 Uhr
Bustouristik Flugreisen Kreuzfahrten

Großartige Herbsttage im Val di Sole – Trentino & Gardasee

0
NEU - Top Ausflüge
From€ 628 .-
NEU - Top Ausflüge
From€ 628 .-
Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

248

Fragen zur Reise?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

+49 7442 2434

info@hauser-reisen.de

6 Tage / 28.09.2020 - 03.10.2020

Reisedetails

Ihr Hotel
Das hübsche 3* superior Hotel Dimaro mit gemütlicher Atmosphäre liegt in Dimaro, einem kleinen Dorf im Val di Sole. Die hell und typisch eingerichteten Zimmer sind mit DU oder Bad/WC, Fön, Sat-TV, Safe und teilweise mit Balkon ausgestattet. Das Hotel verfügt außerdem über ein Hallenbad, Wellnessbereich (saisonal
geöffnet) mit Solarium, Sauna, Dampfbad und Hydromassage, eine Bar-Stube, Leserraum, Garten und Sonnenterrasse.

1.Tag, 28.09.: Anreise ins Val di Sole nach Dimaro
Abfahrt ca. 6:00 Uhr. Anreise über Freudenstadt – Stuttgart – Ulm – Kempten – Schongau – Oberammergau – Garmisch Partenkirchen – Mittenwald – Seefeld – Innsbruck – Brennerautobahn – Brennerpass – Bozen – Val di Sole – Dimaro. Nach dem Zimmerbezug erwartet uns das erste Abendessen.

2.Tag, 29.09.: San Romedio, Apfelimbiss und Castel Thun
Vorbei am Lago di St. Giustina erreichen Sie den Wallfahrtsort San Romedio am Ende einer canyonartigen Schlucht steil auf einem Felsen gelegen. Die verschiedenen Epochen ließen ein übereinander gesetztes Bauwerk mit fünf Kapellen und vielen Kostbarkeiten entstehen. Nach der Besichtigung geht es weiter zum Mittagessen auf ein Landgut, wo alle Gerichte mit Äpfeln zubereitet werden. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie Schloss Thun. Das Schloss mit seinem großen architektonischen und historischen Wert verfügt über eine wertvolle Einrichtung, eine umfassende Bibliothek, herrschaftliche Säle und Kammern, eine Waffensammlung und eine große Anzahl von Kachelöfen. Zudem gibt es eine herrlich grüne Parkanlage.

3.Tag, 30.09.: Brenta Dolomiten und Nardis Wasserfälle
Der heutige Ausflug führt Sie in die fantastische Bergwelt der Brenta Dolomiten. Von Dimaro fahren wir zuerst zum bekannten Wintersportort Madonna di Campiglio. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren sie zum heutigen Highlight – das Genuatal, wo Sie unter anderem die Nardis Wasserfälle bestaunen können, welche sich mehr als 130 m in die Tiefe stürzen.

4.Tag, 01.10.: Mit der Schmalspurbahn in die Hauptstadt Trient
Sie starten romantisch in den Tag und steigen in eine Schmalspurbahn um, die Sie von Dimaro nach Trento bringt. Während der Zug langsam durch die Landschaft tuckert, entdecken Sie herrliche Schlösser, Apfelplantagen und die beeindruckende Bergwelt des Nonstals. Trento bewahrt noch heute die Zeugnisse seiner mittelalterlichen und Renaissance-Vergangenheit. Interessant für Sie sind vor allem der Dom, das Schloss Buonconsiglio und reizvolle Paläste, bevor es am späten Nachmittag wieder zurück ins Hotel geht.

5.Tag, 02.10.: Ausflug zum Gardasee
Heute wird es mediterran. Sie fahren entlang der Olivenriviera mit ihrer üppigen Farbenpracht und silbergrauen Olivenhainen zum größten und schönsten See Italiens, der seit Generationen wichtigster touristischer Anziehungspunkt ist. Tatsächlich ist der Gardasee bis heute einzigartig geblieben. Über den türkisblauen Tennosee erreichen Sie Riva del Garda am nördlichsten Punkt des Gardasees. Die drei historischen Stadttore führen in das Zentrum der Altstadt und an die Uferpromenade. Eine Schifffahrt auf dem See darf natürlich nicht fehlen, Sie fahren mit dem
· Viel inklusive
· Top-Ausflüge
Schiff zum Ostufer des Sees, in das märchenhafte Städtchen Malcesine, eingebettet zwischen Gardasee und Monte Baldo und umgeben von Zypressen, Oliven- und Oleanderbäumen. Über den Dächern der Altstadt erhebt sich die imposante Scaligerburg. Der mittelalterliche Bau beherbergt ein Museum für Naturkunde und ein Zimmer, welches an den Aufenthalt Goethes in Malcesine erinnert.

6.Tag, 03.10.: Heimreise
Nach dem Frühstück vom Buffet treten wir mit grandiosen Urlaubserinnerungen im Gepäck die Heimreise über den Brennerpass – Innsbruck – Landeck – Arlberg – Bodensee – Rottweil in den Schwarzwald an.

Jubiläums-Reisepreis

p.P. im Doppelzimmer
€ 628.-
p.P. im Einzelzimmer
€ 687.-
Unsere Leistungen
Rechtliches
  • Exklusive Reise im 5* Panorama-Luxusbus
  • 5 x Übernachtung im 3* sup. Hotel Dimaro
    in Dimaro
  • 1 x Willkommensdrink
  • 5 x Frühstück vom Buffet
  • 4 x 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl und
    Gemüse- /Antipasti-Buffet
  • 1 x typisch Trentiner 4-Gang-Abendessen bei
    Kerzenlicht
  • Ausflüge wie beschrieben inkl. Reiseleitung
  • 1 x Mittagessen mit Apfelgerichten
  • 1 x Eintritt Castel Thun
  • 1 x Fahrt mit der Schmalspurbahn von Dimaro
    nach Trient und zurück
  • 1 x Schifffahrt Riva – Malcesine

Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus
organisatorischen oder technischen Gründen ausdrücklich
vorbehalten!

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn (spätester Zugang der
Rücktrittserklärung) zu erreichende Mindestteilnehmerzahl
für diese Reise: 20 Personen

Erforderlich: Für EU-Bürger ist das Mitführen des gültigen
Personalausweises bzw. Reisepasses ausreichend.

Für diese Reise gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.